Herzlich Willkommen

Aktuelles Aktuelles Leiter Leiter Ensemble Ensemble Projekte mit Chören Projekte mit Chören Projekte mit Orgel Projekte mit Orgel Galerie Galerie Kontakt Kontakt © Problech 2018

Traditionelles Konzert in

Waltrop am 13.01.2019 

Wie jedes Jahr spielt Problech in Waltrop beim “Konzert bei Kerzenschein”

Herzliche Einladung!

Konzert am 01.10.2017, 16.30 Uhr in Münster Das erste Konzert von Problech in Münster fand am Sonntag, 01.10.2017 um 16.30 Uhr in der Petrikirche in der Innenstadt statt. Es war das erste Konzert mit dem alten und neuen Leiter Joachim von Haebler.

Gelungener Abschied von

Steffen Schiel beim Konzert

am 09.07.2017 in Neheim

Mit echten Problech-Klassikern wurde Steffen Schiel als Dirigent bei Problech verabschiedet. Da durften der Feierliche Einzug von Richard Strauss oder die Bilder einer Ausstellung von Modest Mussorgski nicht fehlen. Zusätzlich wurde ein von Steffen komponiertes Stück mit dem Titel “Schenk uns Zeit” aufgeführt. Ein Titel, der es auf den Kopf trifft: Steffen hört aus Zeitgründen bei Problech auf. Möge er die nun gewonnene Zeit nutzen. Wir bedanken uns ganz herzlich für die schöne Zeit mit ihm.  

 

Infos über Problech

Das Ensemble PROBLECH gehört zu den wenigen großbesetzten Blechbläserensembles. Mit vier bis fünf Trompeten, drei bis vier Hörnern, fünf Posaunen, einer Tuba, zwei Schlagwerkern und einem Leiter ist dem Ensemble möglich, große Besetzungsanforderungen zu erfüllen. So können doppel- oder gar dreichörige Werke besetzt werden und in der Klanggestaltung sind große Variationen möglich – von dem hellen und strahlenden Trompetenklang über die flexiblen Posaunen bis zu den warmen Tönen der Hörner und Tuba. Die professionellen Bläser dieses landesweiten Auswahlensembles kommen aus verschiedenen Städten NRWs und darüber hinaus: von Düsseldorf bis Bielefeld, von Berlin bis Saarbrücken. Mit ihrem Leiter Steffen Schiel aus Paderborn hat PROBLECH einen erfahrenen Dirigenten für Blechbläserliteratur gewonnen, der als professioneller Posaunist und Leiter von Orchestern und Ensembles eine Institution ist. Neben bestehender Literatur werden von einigen Mitgliedern des Ensembles Werke extra für diese Besetzung eingerichtet. So erklingen auch bekannte Werke, wie z.B. der Feierliche Einzug von Richard Strauss oder die Feuerwerksmusik von Georg Friedrich Händel in ganz neuem Klanggewand. Das Repertoire des Ensembles umfasst alle Stilbereiche von der Renaissance bis zur Moderne. Über die Grenzen von sogenannter E- und U-Musik hinweg erklingen choralgebundene und freie Werke, Gospels und Spirituals, Mitetten und Canzonen, Rock und Swing. Je nach Bedarf und Konzept werden die Konzerte in Thematik und Bläserbesetzung variiert, so dsas das Ensemble flexibel und gehaltvolle Programme über verschiedene Themen (z.B. „Frieden“ etc.) gestalten kann. Gerne spielen die Musiker von PROBLECH Konzerte mit großen Orgeln, da gerade hier das klangliche Zusammenwirken von Bläsern und Orgel zur Geltung kommt und Bearbeitungen sinfonischer Musik besondere Wirkung entfalten.

Aktuelles

Aktuelles Aktuelles